Deutscher Gewerkschaftsbund

01.09.2016
Sonntag, 4.9.16

Auftakt-Party für 1. Bautzener Demokratiewochen

Am Sonntag, dem 4. September 2016, wird auf dem Kornmarkt zur Auftaktveranstaltung der 1. Bautzener Demokratiewochen eingeladen. Das Fest findet von 14.00 bis 19.00 Uhr statt und bietet den Besucherinnen und Besuchern unter anderem Live-Musik der Bands „Joker“ aus Bautzen, „Strom und Wasser mit Heinz Ratz“ aus Lutterbek sowie der Gruppe „Expect“ aus Chemnitz.

Straßenfeste, Ausstellungen, Gesprächsforen, Kinofilme und Themenworkshops - mit rund 50 Einzelevents wirdnach der großen Auftaktparty in Bautzen mit einer ganzen Bandbreite an Veranstaltungen zu den unterschiedlichsten Themen diskutiert. Bis zum 3. Oktober laden zahlreiche Privatpersonen, Parteien, Vereine, Initiativen, Gewerkschaften, Kirchen, die Stadtverwaltung und weitere Institutionen dazu ein, miteinander über das gemeinsame Zusammenleben und auch unterschiedliche Demokratieverständnisse ins Gespräch zu kommen. 

Für besonders bürgernahe Politiktreffen haben sich die Organisatoren ein ganz eigenes Veranstaltungsformat einfallen lassen. Unter dem Titel „Gib deinen Senf dazu! …und iss mit deiner/m Politiker*in“ können Politiker für ein gemeinsames Essen im Nachbarschaftskreis gebucht werden. Neben Mitgliedern des Landtages haben sich auch zahlreiche Vertreter aus Kreistag und Stadtrat für diese Aktion zur Verfügung gestellt. Bei einem gemütlichen Beisammensein können auf diesem Wege bekannte und weniger bekannte Politiker mit der Bürgerschaft ins Gespräch kommen. Verfügbare Termine und Personen können hier gebucht werden: www.demokratie-bautzen.de/mitmachaktion

Zum Abschluss der 1. Bautzener Demokratiewochen wird am Montag, dem 3. Oktober 2016, von 11.00 bis 15.00 Uhr, unter dem Motto „Gib deinen Senf dazu! … und BAUTZEN IS(s)T MEHR!“ zu einem großen Bürgerpicknick auf die Reichenstraße eingeladen. Ganz basisdemokratisch sollen dazu Essen, Getränke und Geschirr selbst mitgebracht werden.

Eine Übersicht über alle Termine, Hintergrundinformationen und Ansprechpartner der 1. Bautzener Demokratiewochen gibt es im Internet unter www.demokratie-bautzen.de. Alle öffentlichen Veranstaltungen sind zudem in einem Extrateil des aktuellen Veranstaltungsmagazins „Bautzener Termine“ enthalten.

Aktuelle Infos zu den Bands u.a. www.facebook.com/demokratie.bautzen

Quelle: Stadtverwaltung Bautzen (Amt für Pressearbeit und Stadtmarketing)

 

Infos zu den Bands hier zum Download:


Nach oben