Deutscher Gewerkschaftsbund

01.12.2014

DGB-Kalender für 2015 eingetroffen

Der neue DGB Taschenkalender informiert kurz, präzise und aktuell über wichtige Politikfelder und Projekte des DGB und der Mitgliedsgewerkschaften. Dazu gehört u.a. die Einführung des gesetzlichen Mindestlohnes in Deutschland. Weiterhin gibt es viele Statistiken und einen umfangreichen Adressteil mit Kontakten zu Gewerkschaften und gewerkschaftsnahen Institutionen. Der Kalender ist kostenlos im DGB-Büro Bautzen erhältlich (nur Abholung; kein Versand; nur solange Vorrat reicht).

Er kann auch online im DGB-Bestellservice zum Preis von 1 Euro (zzgl. Versandkosten) bestellt werden (Link zur Bestellung: www.bit.ly/DGB-Kal2015).

 

 


Nach oben