Deutscher Gewerkschaftsbund

Jetzt gerecht!

Podiumsdiskussion über Zukunftsschwerpunkte in Ostsachsen

iCal Download
Größere Karte anzeigen © OpenStreetMap-Mitwirkende

Wie werden wir in Zukunft leben und arbeiten? Wie kann eine grenzüberschreitende Strukturpolitik für Ostsachsen aussehen? Wie kann Vereinbarkeit von Familie und Arbeit verbessert werden? Welche wirtschaftlichen Impulse kann die Bundestagswahl für Ostsachsen bringen? Das sind die Themen der Podiumsdiskussion.

Auf dem Podium nehmen teil: Dr. Uta Strewe (SPD), Markus Schlimbach (Stellv. DGB Vorsitzender Sachsen) und   Jan Otto (1. Bevollmächtigter IG Metall + DGB KV Bautzen). Moderation Alrun Fischer (AFB-Beratung Dresden).

 


Nach oben