Deutscher Gewerkschaftsbund

31.10.2018
Für Demokratie und Vielfalt!

Ostritzer Friedensfest - Radeln gegen Rechts

Für Demokratie und Vielfalt!

Der DGB Ostsachsen wird am Samstag (3.11.) wieder eine radelnde Demo von Görlitz und von Zittau aus nach Ostritz zum Friedensfest durchführen.

Um gemeinsam für Demokratie und Vielfalt zu werben, werden Radfahrerinnen und Radfahrer in grünen DGB-Westen mit Unterstützung des ADFC unterwegs sein. Der Veranstalter erwartet auf beiden Touren zusammen circa 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Ablauf am Samstag, den 03.11.2018:

JEWEILS ab 10 Uhr starten die Fahrraddemos in Richtung Ostritz.
START IN GÖRLITZ: auf dem Demianiplatz vor dem Theater,
START IN ZITTAU: auf dem Zittauer Marktplatz
ZIEL: gegen 12 Uhr Ankunft auf dem Ostritzer Marktplatz

Ein Fahrradparkplatz wird vor Ort organisiert.

 

Anmeldung: bitte über den DGB Ostsachsen unter Tel: 03591/42042 oder ostsachsen@dgb.de.

Aktuelles Programm: Ostritzer Friedensfest


Nach oben